Steinerne Köpfe am Fenster

Meinungen

 

Wenn Sie Meinungen oder Kommentare zu Ihrer Stadtführung oder Reisebegleitung hinterlassen möchten, klicken Sie bitte hier:

›› zum Formular

 

 

  • Hallo Hr. Ehlers, war am 3.9.2021 mit Fromm Reisen auf dem Weg n. Cunewald, durch das Tal mit dem mir immer noch Rätsel »Bus ohne Motor wird rückwärts bergauf gezogen«. War mit ihren Erklärungen und Führungen sehr angetan und glücklich zufrieden, aber dieses Rätsel beschäftigt mich noch immer. Können Sie mir diesbezüglich irgend eine gute Hilfe oder Erklärung geben? Dickes Danke im Voraus aus dem Schwäbischen BIBERACH von WILFRIED.
    Wilfried Schönegg (17.11.2021)

     

  • Sie haben uns schon bei der Vorbereitung unserer Reisegruppe im September hervorragende Dienste geleistet und das Programm so optimiert, dass alle Teilnehmer begeistert waren. Zusätzlich hat Ihre Sachkenntnis und Ihr Charme (der bei uns »Schmäh« heisst) die Reise zu einem unvergesslichen Erlebnis gemacht. Nochmals danke dafür und mein Ratschlag an alle Interessenten: Bautzen und Umgebung NUR mit Ehlers! Ganz liebe Grüsse aus dem Osten Österreichs!
    Christian Fischmann (2.10.2018)

     

  • Sehr geehrter Herr Ehlers, es ist meiner Frau und mir ein Bedürfnis, Ihnen nach Rückkehr von unserem Kurzausflug nach Bautzen sehr herzlich zu danken. Sie haben uns auf sachkundige und auch humorvolle Weise Bautzen erschlossen und uns zu Freunden dieser Stadt werden lassen.
    Wir haben Ihre Anregung aufgegriffen und sind nach Ralbitz gefahren um uns den sorbisch-katholischen Friedhof anzusehen. Beeindruckend! Nie zuvor haben wir so etwas gesehen. Nie hätten wir es gesehen, ohne Ihren Rat. Vielen Dank. In Sankt Marienstern fand unsere kurze Reise ihren Abschluss mit einem guten Mittagessen im Klosterstübchen. Friedhelm Maier (16.5.2018)

     

  • Sehr geehrter Herr Ehlers, heute habe ich meinen Herrnhuter Stern in der Veranda aufgehangen. Automatisch wanderten meine Gedanken eine reichliche Woche zurück und natürlich (wie kann es anders sein) zu Ihnen. Die beiden Ausflüge während unserer Tanzfreizeit in Schmochtitz haben mir wieder einmal die Schönheit der Lausitz so richtig bewusst gemacht. Aber all Ihre witzigen Anekdoten und Geschichtchen waren erst das Salz in der Suppe. Es waren interessante und teilweise für mich völlig neue Informationen. Vielen Dank für die tollen Stunden. Ihr Rezept (Südtiroler Rolladen) wurde von mir schon ausprobiert; mein Mann war begeistert. Fazit: Herrnhuter Stern und Rolladen führen zu Udo Ehlers. Für Sie weiterhin eine erfüllende reisebegleitende Tätigkeit und natürlich dazu eine verlässliche Gesundheit wünscht Ihnen Anita Flügel. Anita Flügel (2.12.2017)

  • Hallo Udo, es war ein Glücksfall und eine Überraschung, Dich als einen kompetenten Reiseleiter in Bautzen zu treffen. Deine engagierte Stadtführung anlässlich unseres Familientreffens hat uns nicht nur begeistert, sondern auch Deine Liebe zu Bautzen deutlich werden lassen. Ich wünsche Dir viel Gesundheit und weiterhin viel interessierte Zuhörer. Arndt Wählt (31.5.2016)

 

  • Ein Glücksfall für jeden Tourist – unser Ziel, die sächsische Schweiz, wurde in jeder Hinsicht für unsere diesjährige Vereinsreise zu einem Erlebnis. Schon der telefonische Kontakt im Vorfeld mit Herrn Ehlers strahlte ein gutes Gefühl aus und lies erahnen, dass wir mit ihm als Reiseleiter in guten Händen sein werden. Beim ersten persönlichen Kontakt während der Stadtführung in Bautzen sprang der Funke über, denn die Chemie zwischen ihm und uns stimmte. Wir duften Dresden, Zwickau oder Görlitz – um nur einige Ziele zu nennen – auf eine Art kennenlernen, wie nur ein Mensch, der seine Heimat liebt, einer Reisegruppe sein Wissen weitergeben kann. Er brachte uns nicht nur ausgetretene Touristenpfade näher, sondern auch von ihm persönlich besuchte Aussichtspunkte.
    Lieber Herr Ehlers, wir danken Ihnen für die schönen erlebnisreichen Tage, welche Sie durch Ihr umfangreiches Wissen und Ihre freundliche Art bereichert haben. Die Garten- und Blumenfreunde Baienfurt wünschen Ihnen für die Zukunft alles Gute, besonders Gesundheit, damit noch viele wissenshungrige Menschen in den Genuss kommen, von Ihnen begleitet zu werden. Ein herzlicher Gruß aus Oberschwaben im Namen der Reisegruppe.
    Karl und Ursula Bernhardt (21.6.2015)

… und viele weitere zufriedene Kunden seit 2005.