Oberlausitzer Rundfahrt – Zittau/Oybin

 

Beginnend in Bautzen fahren wir über die Berg- und Hügellandschaft der Oberlausitz. Die Fahrt führt durch das UNESCO Denkmaldorf Obercunnersdorf. Hier erhalten Sie interessante Informationen zu den Umgebindehäusern der Gegend.

 

Weiter geht es nach Herrnhut. Der Ort ist weltbekannt geworden durch den Herrnhuter Adventstern und die »Herrnhuter Brüdergemeine«. In Zittau, der einstmals reichsten Stadt der Oberlausitz, können Sie als besondere Sehenswürdigkeit, dem »Zittauer Fastentuch«, einen Besuch abstatten.

 

Ob nun mit der Schmalspurbahn oder mit dem Bus ist die kurze Reise ins Zittauer Gebirge eine abwechslungsreiche Fahrt durch eine malerische Mittelgebirgslandschaft. Zu den Höhepunkten unserer Rundfahrt gehört ein Abstecher zur beliebtesten Kirche der Gegend, der Oybiner Bergkirche.

 

Die Reiseangebote können auf Wunsch auch miteinander kombiniert werden.
Reisezeiten und Preise sind daher individuell. Bitte schreiben Sie mir Ihre Wünsche – ich mache Ihnen gern ein Angebot.

 

›› zum Kontaktformular

›› zurück zur Übersicht

@ 2019, Udo Ehlers   ·   Mobil: 0177 1989432  ·  Nachricht schreiben